garten heimat logo

Kapkörbchen pflegen für langanhaltende Blüten

Kapkörbchen im Beet
Kapkörbchen im Beet
Quelle: © garten-heimat.de
Juli 28, 2022
-
von
Michael Hirschmiller
Kapkörbchen brauchen einen sonnigen und warmen Platz auf dem Beet oder dem Balkon. In kleinen, bunten Gruppen sehen sie besonders herrlich aus. Sie werden auch als Osteospermum oder Kapmargeriten bezeichnet. So pflegen Sie sie richtig!

Kapkörbchen Pflegetipps

Kapkörbchen sind stets mäßig zu gießen und es ist in keinem Fall Staunässe zu verursachen, da es sonst zu Schimmel im Substrat kommt.

Überschüssiges Wasser kann schlecht entweichen und dazu führen, dass die Pflanzen die Köpfe hängen lassen.

Euflor Blühwunder NPK Dünger (1 kg Eimer)*
  • Für alle Zier- und Kübelpflanzen geeignet
  • Besonders ergiebig und effektiv
  • Sehr gute Pflanzenverträglichkeit

Letzte Aktualisierung am 10.08.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Stauden richtig gießen

Die Stauden sollten an warmen Sommertagen täglich gegossen werden. Der Boden darf dabei nicht so stark befeuchtet werden, dass die Kapkörbchen über Stunden im Wasser stehen.

Lesetipp: Auch beim Pflegen des Alpen-Edelweiß gibt es das ein oder andere zu beachten!

Kapkörbchen schneiden

Kapmargeriten können ohne einen erfolgreichen Schnitt nicht erneut zur Blüte kommen und gehen folglich ein.

Verblasste Blütenstiele sind mit einer geeigneten Schere zu entfernen, um eine erneute Blüte zu fördern.

Pflege optimieren mit Dünger

So richtig effektiv zur Blüte kommen die Kapkörbchen nur durch eine zielgerichtete Düngung.

Düngen sollte man Blumenbeete zweimal pro Saison mit Kompost, wenn zuvor zwischen Mai und Juli gepflanzt wurde.

Angebot
DÜNGME Bio Naturdünger mit Langzeitwirkung*
  • 100% pflanzlicher Bio-Dünger
  • Rein pfanzlich und unbedenklich für Mensch & Tier
  • Passend für alle Pflanzen

Letzte Aktualisierung am 9.08.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Häufig gestellte Fragen

Sind Kapkörbchen winterhart?

Kapkörbchen sind nicht winterhart und dürfen daher auch nicht ohne Schutz im Beet verbleiben. Topfpflanzen sollten bereits ab etwa Ende Oktober an einen warmen Standort gebracht werden. Idealerweise sollten hier Temperaturen ab etwa 15 Grad vorherrschen. Ein zu kühler Keller kann daher für die Lagerung ungeeignet sein.

Warum lassen Kapkörbchen die Köpfe hängen?

Dies kann viele Ursachen haben. Unter Umständen konnten die Pflanzen nicht ausreichend anwachsen. Hierfür kann wiederum auch der Boden verantwortlich sein. Auch ein Nährstoffmangel kann die Ursache sein. Zudem sind Staunässe oder eine geringe Zufuhr an Wasser Gründe für hängende Köpfe.

Kapmargeriten
Quelle: © garten-heimat.de

Sind Kapmargeriten Balkon geeignet?

Die Pflanzen können in sämtlichen Außenbereichen ideal anwachsen. Wichtig ist jedoch ein ausreichend warmer Standort, der vorzugsweise sonnig ist. Besitzt man einen eingebauten Balkon, der sich in einem Innenhof befindet, sollten die Pflanze nicht in eine Ecke gestellt werden. Hier würden Sie aufgrund des Lichtmangels sehr schnell eingehen. Zudem sollte die oberste Erdschicht bei Balkonpflanzen immer leicht feucht, jedoch nicht vollkommen durchnässt sein.

Mehr zum Thema

garten-heimat-newsletter-cover
Premium Produkte auf Amazon

Letzte Aktualisierung am 11.08.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Premium Produkte auf Amazon

Letzte Aktualisierung am 11.08.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Newsletter
garten-heimat-newsletter-cover
*Transparenz ist uns wichtig: Diese Seite finanziert sich über Werbung und Produktempfehlungen. Weiterführende Links auf dieser Webseite sind u.a. sogenannte Affiliate-Links. Wenn auf so einen Affiliate-Link geklickt und eingekauft wird, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Der Preis verändert sich dabei nicht. Preise inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit und -kosten möglich. Alle Angaben ohne Gewähr.
Copyright © 2022 garten-heimat.de
starmagnifiercrosschevron-down