garten heimat logo
garten heimat badge logo

Hortensie schneiden – So funktioniert es richtig!

Hortensien verwandeln mit ihren Blüten jeden Ziergarten in eine Augenweide. Lange Zeit waren die Blütensträucher verpönt, heute zählen sie zu den beliebtesten Pflanzen für den Ziergarten. Die bekannteste Sorte ist die Bauernhortensie, die auch im Topf jede Terrasse verschönert. Hortensien blühen je nach Sorte von Mai bis Oktober. Nach der Blütezeit stellen sich Gartenliebhaber die Frage, wie muss man Hortensien schneiden? Beim Zurückschneiden kommt es auf den Zeitpunkt und die Schnitttechnik an. Schneidet man Hortensien falsch, tragen sie ein Jahr lang keine Blüten. Damit Ihnen das nicht passiert, zeigen wir Ihnen, wie es richtig funktioniert.
Juni 10, 2021
Luisa von garten-heimat
Lila Blaue Blühte einer Hortensie
Lila Blaue Blühte einer Hortensie
Quelle: https://pixabay.com/de/photos/hortensie-blume-hortensienbl%C3%BCte-3487664/

Wann sollte man eine Hortensie schneiden?

Hortensien sind pflegeleicht und deshalb bei vielen Anfängern sehr beliebt. Sie blühen sehr lange und sind selbst im verwelkten Zustand schön anzusehen.

Sobald die letzte Blüte vertrocknet ist, kommt bei Gartenanfängern die Fragen auf: Wann muss man Hortensien Blüten schneiden?
Angebot
FLORA GUARD 16,5 cm Micro-Tip Gartenschere Beschneiden Snip Trimmen Schere mit Edelstahl (Orange)*
  • Professionell mit den chinesischen Edelstahl Stahl aufgebaut, dass entspricht den höchsten Standards und gibt sie Präzision auf jeder Schnitt. Ideal zum Schneiden von Schnittblumen, Licht von...
  • Polierte Beschichtung gewährleistet langanhaltende Schärfe und mühelose Schnitte. Bietet anti-rush Oxidation Effekt, wasser-Widerstand und weniger Ölen Pflege
  • Zink Legierung Griff mit einer schwarzen Lackierung für die Grip macht es haltbar, und leicht zu halten.

Letzte Aktualisierung am 19.06.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Ein berechtigte Frage, denn das Schneiden der Hortensien zum falschen Zeitpunkt sorgt dafür, dass die Pflanze im Frühjahr keine neuen Blüten ausbildet. 

Beim Rückschnitt spielen der richtige Zeitpunkt sowie die Schnitttechnik eine wichtige Rolle.

Wenn die ersten Dolden verwelken, kribbelt es den einen oder anderen Gärtner in den Fingern, zur Gartenschere zu greifen und die Hortensie nach der Blüte zu schneiden. 

Achtung: Wir empfehlen das nicht zu tun! Denn vertrocknete Dolden dienen der Pflanze im Winter als Frostschutz. Die alten Blüten halten Schnee und Unwetter von den neuen Triebe und Knospen fern, damit diese im Sommer aufblühen.

Der ideale Zeitpunkt zum Hortensien schneiden ist das zeitige Frühjahr. Je nach Witterung können Sie die Halbsträucher bis Ende Februar zurückschneiden.

Beachten Sie, dass laut dem Bundesnaturschutzgesetzt Hecken und Sträucher im Zeitraum vom 1. März bis 30. September nicht geschnitten werden dürfen.

Diese Regelung dient dem Schutz der Vögel, die in dieser Zeit ihre Nester bauen. Bevor Sie also zur Gartenschere greifen, kontrollieren Sie die Sträucher.

Bemerken Sie zwischen Ihren Blumensträuchern ein Nest, können Sie die kleinen Federfreunde mit einer stehenden Vogeltränke unterstützen.

Diese sieht zwischen den Hortensien sehr dekorativ aus und stellt Vögeln ausreichend Wasser zum Trinken und Baden zur Verfügung.

Hortensie schneiden – Eine Anleitung

Ähnlich wie beim Basilikum pflegen, sind viele Hobbygärtner verunsichert, wie Hortensien geschnitten werden. Der Schnitt ist abhängig von der Hortensien-Art, die in Ihrem Garten wächst.

Hortensien werden in zwei Kategorien eingeteilt. Zur ersten Kategorie, der Schnittgruppe 1 zählen Hortensien-Arten, die neue Triebe und Knospen bereits im Vorjahr anlegen. Vertreter dieser Gruppe sind Bauern-, Teller-, Samt-, Kletter-, und Eichblatthortensien.
Angebot
Gardena Gartenschere B/S-M: Stabile Rebenschere mit Bypass-Schneide für Pflanzen und frisches Holz bis 22 mm Durchmesser, mit Saftrille und Drahtabschneider, 2-stufige Grifföffnung (8857-20)*
  • Präzise Schnitte: Die Blumenschere eignet sich durch das Bypass Schneidprinzip ideal für Blumen, junge Triebe und frisches Holz
  • Praktische Handhabung: Die Gartenschere überzeugt mit einer optimalen Griffergonomie und sorgt durch die eingearbeitete Weichkomponente für einen rutschfesten Griff beim Schneiden
  • Nützliche Zusatzfunktionen: Die Blumenschere ist mit einer Saftrille, einem Drahtabschneider und mit einem Einhand-Sicherheitsverschluss ausgestattet

Letzte Aktualisierung am 19.06.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Diese Hortensien werden erst im Frühjahr geschnitten, da sie frostempfindlich sind. Schneiden Sie die Sträucher bereits im Herbst, sind die neuen Austriebe schutzlos Kälte und Nässe ausgesetzt.

Hortensien-Arten der Schnittgruppe 1 erhalten nur einen leichten Schnitt. Die alte Blüte wird dicht oberhalb des Knospenpaares abgeschnitten. Aus dem alten Holz wachsen im Sommer dann neue Knospen.

Zur Schnittgruppe 2 zählen alle Hortensien-Arten, die ihre Triebe und Knospen erst im neuen Jahr ausbilden. Meist sind diese Sorten gegenüber Frost weniger empfindlich.

Da der Strauch auch keine neuen Austriebe schützen muss, können Sie diese Hortensien bereits im Spätherbst schneiden. Zu dieser Kategorie zählen die Schneeball- und Rispenhortensien.

Diese Hortensien werden kräftig geschnitten, bis nur ein Augenpaar stehen bleibt. Im Sommer wachsen daraus neue kräftige Austriebe, die große Blüten tragen.

Wie sollte man eine Rispenhortensie schneiden?

Der Rückschnitt der Rispenhortensie richtet sich danach, wie die Pflanze im nächsten Jahr aussehen soll.
  • Radikaler Schnitt: Soll Ihre Hortensie im nächsten Jahr genauso hoch wachsen, müssen Sie alte Triebe radikal bis zum ersten Augenpaar schneiden.
  • Halber Schnitt: Für einen höheren und buschigeren Wuchs, sollten Sie zwei bis drei Augenpaar an den Trieben stehen lassen.
  • Hochstamm Schnitt: Beim Hochstamm-Schnitt entsteht aus einer Hortensienpflanze ein Bäumchen. Suchen Sie beim ersten Rückschnitt den stärksten Hauptrieb und lassen hier drei Augenpaare stehen. Dieser bildet den Stamm. Stabilisieren Sie ihn zusätzlich mit einem Stab. Die verbleibenden Triebe werden radikal gekürzt.
Angebot
Aiskki Gartenschere 2 Stück, Astschere Gartenarbeit-Pflanzen-Blumenschere, Rosenschere Set Rebschere Floristenschere Traubenschere Handwerkzeug*
  • Gartenschere 2 Stück: Gekrümmten Schere:Titanbeschichtete Stahlklinge, SK-5, 54-56 HRC = Härte der Klinge. Geraden Schere:Aus japanischem SK-5 Stahl 48 mm mit guter Schärfbarkeit,...
  • Qualitätsfrühling: Die Feder ist aus hochwertigem Stahl, keine Verformung, kein Bruch. Einhand-Sicherheitsverschluss für sicheres Schließen und Aufbewahren.
  • Ergonomie: Schonung und Schutz der Hand dank Puffer-Stossdämpfern / rutschfeste Beschichtung Technische Angaben Drahtabschneider.

Letzte Aktualisierung am 19.06.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Wie sollte eine Kletterhortensie geschnitten werden?

Kletterhortensien wachsen langsam und tragen die ersten Blüten nach einigen Jahren. Bis dahin muss sie nicht geschnitten werden.

Nach dem ersten Blühen wächst sie rasant in die Höhe und gerät schnell aus der Form. Dann ist ein Schnitt angeraten. Kletterhortensien gehören zur ersten Schnittgruppe. Daher werden im Frühling die alten Blüten sowie tote Triebe entfernt.

Wird die Blütenpracht nach Jahren weniger und die Pflanze ist zu groß geworden, sollten Kletterhortensien einen Verjüngungsschnitt erhalten. 

Dabei werden die Haupttriebe radikal gekürzt und tote Äste entfernt. Ein Verjüngungsschnitt regt das Wachstum an und die Kletterhortensie zeigt im Sommer wieder ihre ganze Blütenpracht.

Wie sollte man eine Endless Summer Hortensie schneiden?

Die Hortensie Endless Summer ist eine neuere Züchtung und blüht den ganzen Sommer. Das Besondere an dieser Hortensie ist, dass sie sowohl an alten sowie an neuen Trieben blüht.

Jüngere Pflanzen müssen die ersten Jahre nur wenig geschnitten werden. Sobald eine Blütendolde verblüht, können Sie diese abschneiden und nach sechs Wochen wachsen neue Blüten nach.

Ältere Endless Summer Hortensien werden im Frühjahr gekürzt. Je nach Größe der Pflanze reicht ein Auslichtungsschnitt, bei dem alte und störende Zweige entfernt werden. 

Ist die Hortensie einige Jahre alt und lässt die Blühleistung nach, können die Triebe auf ein Drittel zurückgeschnitten werden, um das Wachstum anzuregen.

Wie Hortensien im Topf schneiden?

Kleeblatt GbR - Gartenschere bis 60% Kraftersparnis Baumschere Rosenschere Astschere schneidet bis 26 mm Durchmesser ergonomischer Griff für Rechtshänder und Linkshänder Obstbaumschere Rollenschere*
  • Sie benötigen bis zu 60% weniger Kraftaufwand im Gegensatz zu herkömmlichen Gartenscheren.
  • Die Rollenschere ist für Rechts- und Linkshänder durch ihre optimierte ergonomische Form geeignet.
  • Durch die optimale Kraftübertragung schneiden Sie mühelos auch ältere, holzige Äste und Zweige.

Letzte Aktualisierung am 19.06.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Eine Hortensie im Topf verschönert jede Terrasse und jeden Balkon. In den meisten Fällen handelt es sich bei einer Topfhortensie um eine Bauernhortensie. 

Sind Sie sich unsicher, ob es sich tatsächlich um eine Bauernhortensie handelt, schauen Sie im Herbst nach neuen Trieben und Knospen. Finden Sie neue Triebe, müssen Sie mit dem Schneiden bis zum Frühling warten.

Im Herbst können Sie bereits verblühte Blüten abschneiden. Zum Überwintern wird die Pflanze mit einem Gartenvlies geschützt.

Sobald die Witterung es zulässt, können Sie Ende Februar die Hortensie schneiden. Damit die Tophortensie in der neuen Saison üppig blüht, wird sie ausgelichtet. 

Schneiden Sie alte Triebe soweit zurück, bis ein oder zwei Augenpaare an den Trieben übrig bleiben. Alte Triebe sowie abgestorbenes Geäst, die zudem noch stark verzweigt sind, kosten die Hortensie im Topf viel Kraft und sollten ebenfalls ausgelichtet werden. 

Aus den verbliebenen Augenpaaren bilden sich im Sommer neue Knospen und Ihre Hortensie wird Sie den ganzen Sommer mit ihrer herrlichen Blütenpracht verzaubern.
Jetzt kostenlos zum Newsletter anmelden!
Mit der Anmeldung erklären Sie sich damit einverstanden, unsere Werbematerialien zu erhalten und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Sie können sich jederzeit wieder vom Newsletter abmelden.
*Transparenz ist uns wichtig: Diese Seite finanziert sich über Werbung und Produktempfehlungen. Weiterführende Links auf dieser Webseite sind u.a. sogenannte Affiliate-Links. Wenn auf so einen Affiliate-Link geklickt und eingekauft wird, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Der Preis verändert sich dabei nicht. Preise inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit und -kosten möglich. Alle Angaben ohne Gewähr.
Copyright © 2021 garten-heimat.de
starchevron-down